Post Single Page

Kita mit Städtebaulichem Ideenteil I Lorch

Kategorie: Wettbewerbe
ProjektDetails
Auslober:
Stadt Lorch
1. Preis I 2022
Partner:
Schlude Ströhle Richter Architekten BDA

Siedlung im Wald 
Die Bedeutung des Namens Waldhausen wird in dem Pavillon-Park erlebbar. Mit ihren Flachdächern fügen sich die Pavillons dezent in die Landschaft ein und bilden ein interessantes Ensemble am Fuße des Elisabethenberg. Vielseitige Freianlagen zum Spielen und Verweilen gliedern den Park und gestalten einen Ort der Begegnung, in dem unterschiedlichen Nutzungen vereint werden.

Besonders ist die Lage des Gebäudeensembles als Schnittstelle zwischen dem Ort Waldhausen und dem Naheerholungsgebiet mit Rems, Badesee und Obstbaumwiesen. Dieser Ort ist so nicht nur Anziehungspunkt für die Bürger von Waldhausen, sondern auch für Remstal-Touristen, Badegäste und Sportler.

Das Gebäudeensemble aus Schule, Kitas, Sporthalle und der Mensa mit Ortbibliothek setzt einen neuen öffentlichen Schwerpunkt für Waldhausen. 

Die Gebäude sind über geschwungene Fußwege miteinander verbunden. Durchwegungen von Waldhausen zur Rems und zum Badesee sind auf öffentlichen Wegen entlang Spielplätzen und Sitzgelegenheiten gestaltet. Auf den Pfaden unter Bäumen treffen Kita-Kinder, Schüler*innen, Lehrende und Eltern aufeinander und finden ihren Weg zu den jeweiligen Zielgebäuden. Die neuen Gebäude und Außenräume orientieren sich am vorhanden (Schul-) Wegenetz und sorgen für noch mehr Attraktivität.

Weitere Projekte

Neubau einer Sport-/Mehrzweckhalle und einer Kita I Lindenbergareal Bad Friedrichshall
Konzeptvergabe Rathausumfeld Flein
Neubau Bürgerhaus und Kita Bad Vilbel I Heilsberg